Willkommen

Bitte beachten Sie, liebe Marmeladenfreunde folgende neue Situation 

Gravierende Veränderungen ab Montag 16.Juli 2018

auf der Internetseite www.dermarmeladenkocher.de aus Wunstorf.

Nach für mich jetzt (01. 01. 2018) gültiger EU Verordnung 1169/2011 für die Nährwert-Deklaration bei Lebensmitteln bin ich verpflichtet, für jede meiner mehr als 200 verschiedenen Marmeladen- /Fruchtaustrich- und Gelee-/ süßer Brotaufstrich-Sorten eine Nährwertanalysein einem entsprechenden Labor erstellen zu lassen.

Die Begründung: 

Handwerklich hergestellte Lebensmittel, die direkt in kleinen Mengen durch den Hersteller an den Endverbraucher oder an lokale Einzelhandelsgeschäfte abgegeben werden, sind von der Nährwert-Deklaration befreit.

Da der Hersteller die Lebensmittel (Fruchtaufstriche & Gelees) aber über die Internetadresse www.dermarmeladenkocher über das Internet vertreibt, kann hier nicht mehr von direkter Abgabe gesprochen werden.

Diese für mich neuen Anforderungen kann ich nicht erfüllen. Die Folge: der Bereich Warenkorb muss geschlossen werden. Das ist bitter für mich, und das ist sicherlich auch bitter für meine langjährigen Stammkunden.

Meine Internetadresse bleibt natürlich bestehen, Sie finden dort weiterhin mein umfangreiches Sortiment  mit vielen Informationen rund um die einzelnen Sorten. 

Sollte Ihnen das eine oder andere  weiterhin gefallen, schreiben sie einfach eine Mail, nutzen den Faxvordruck und teilen mir Ihre Wünsche mit. 

Lassen Sie sich entführen in die Welt der Fruchtaufstriche und Gelees

Alle Gartenfrüchte, Gemüsesorten, Blüten und Kräuter werden von mir frisch und liebevoll in Handarbeit zubereitet. Als passionierter Marmeladeur liebe ich es, immer wieder neue und spannende Kreationen zu entwickeln. Gerne mische ich saisonale Früchte aus der Region mit exotischen Zutaten, edlen Gewürzen oder hochwertigem Alkohol.

Im Gegensatz zu industriell hergestellter Konfitüre und Marmelade weisen meine Fruchtaufstriche (Fruchtanteil bis zu 68 %) und Gelees keine Bindemittel, Stärken oder Aromen auf.

Inhalt der Gläser : jeweils 200 g

Meine ungewöhnlichen Blüten- und Kräutergelees enthalten Rosenblüten, Ringelblumen und Lavendel, Thymianblüten und Zitronenmelisse aus eigenem Anbau. Auch Holunderblüten, Schwarzdorn (Schlehen) und Löwenzahnblüten von nahegelegenen Wiesen und Feldrändern bestimmen den unverwechselbaren Geschmack dieser Fruchtaufstriche. Mein Tipp: diese Sorten schmecken vorzüglich zu Käse und kaltem Fleisch.

Ihr Wolfgang K. Buck

Marmeladeur
und Autor der Kochbücher "Marmeladenträume" und "Marmeladenverführung"

Mitglied bei